Suchen Sie einen autorisierten Delkim-Händler

Der Delkim Tx Plus Micro Transmitter ist ein Plug-in Gerät basierend auf dem innovativem Tx 2000 (erstmals produziert in 1994, der erste Plug-in Transmitter für Bissanzeiger). Der hoch entwickelte Tx Plus, ein bestimmtes Produkt, dafür konstruiert um dauerhaft mit dem Delkim Standard Plus oder dem Ev Plus verbunden zu sein.

£55.00 RRP
Finden Sie einen Händler

Der Delkim Tx Plus Micro Transmitter ist ein Plug-in Gerät basierend auf dem innovativem Tx 2000 (erstmals produziert in 1994, der erste Plug-in Transmitter für Bissanzeiger). Der hoch entwickelte Tx Plus, ein bestimmtes Produkt, dafür konstruiert um dauerhaft mit dem Delkim Standard Plus oder dem Ev Plus verbunden zu sein. Wird er zusammen mit dem Tx Plus Micro Transmitter und dem Rx Plus Pro Mini Receiver gebraucht, so gibt das dem Benutzer die Hauptvorteile des zuverlässigen und technisch ausgereiftem kabellosen Delkim-Funk-System, mit hoher Reichweite und langer Batterielebensdauer.

  • Keine Batterie erforderlich – Wird in den Audioanschluss des Delkim Standard Plus oder des Ev Plus eingesteckt
  • Das original patentierte akustische und visuelle Empfangssystem
  • Besondere individuelle Transmitter Codes – um einer Aktivierung durch Receivern von anderen Benutzern vorzubeugen
  • Alle Funktionen des Tx-i Plus ( außer Anti-Diebstahl Alarm und Entfernungs-Check)
  • Passende PAN-European Frequenz mit Übereinstimmungserklärung
    Übereinstimmend mit EN300-220
  • Bestimmtes Design, passt nur zu Delkim Plus Bissanzeigern – (Standard und Ev)
  • NiteLite-Ausgang ( 2.5mm) – um wahlweise Delkim NiteLite ProTM Illuminating Hanger anzuschließen
Konformitätserklärung

Wir:
Delkim Limited
PO Box 270
Bedford
MK43 7DZ
Großbritannien

Erklären bei eigener Verantwortung das die Produkte:

  • Tx-i Plus Bissanzeiger
  • Tx Plus Micro Transmitter
  • Rx Plus Pro Receiver

auf die sich diese Erklärung bezieht, mit anderen relevanten Standards von standardisierten Dokumenten übereinstimmt

  1. ETSI EN 300-220-1 v2.1.1 (2006-04)
  2. ETSI EN 301-489-1 v1.4.1 (2002-08)
  3. ETSI EN 301-489-3 v1.4.1 (2002-08)

gemäß den Vorschriften der R&TTE Directive 1999/5/EC..

Bedford, UK, November 2007

Bevollmächtigte Person: Mr D E Romang ( Betriebsführer)

Unterschrift:

del-romang-signature

D E Romang

Nur Information:

In Übereinstimmung mit ECC/DEC/(04)02 (European Harmonised Frequencies für unspezifische Kurzstreckenapparaturen)

Operieren diese Produkte innerhalb des ausgewiesenen Frequenzbereichs 433.05-434.79 Mhz.